Back to Top

Sie können nicht früh genug anfangen, ein finanzielles Polster für die zukünftigen Kosten für Ausbildung, Studium, Beruf, Führerschein und die eigenen vier Wände Ihrer Kinder anzulegen.
Deshalb gleich mit der Geburt anfangen monatlich einen geringen Betrag hierfür anzulegen, um bei Bedarf entsprechend gewappnet zu sein. Hier können auch Großeltern und Paten helfen, den Eltern diese zusätzliche Belastung erträglicher zu machen.
Durch Zinseszinseffekt werden hier selbst bei geringen monatlichen Beträgen enorme Auszahlungen fällig.